Geist

Den Geist in Bewegung halten, …

… nicht nur mit Denkaufgaben sondern auch durch Bewegung des Körpers, – dadurch Stress ab zu bauen und die Konzentrations und Merkfähigkeit auf zu bauen – dies kann Tai Chi Chuan vermitteln.

Seit Mai 2005 werde ich von Weng Chun GM Andreas Hoffmann (4.Generation Fu Stil) in Bamberg in Tai Chi Chuan Fu Stil unterrichtet und in regelmäßigen Abständen kommt GM Fu Sheng Lung (3. Generation Fu Stil) aus Canada nach Bamberg. In seinen Seminaren, die GM Andreas Hoffmann organisiert, vertiefe ich mein Erlerntes.

Tai Chi Chuan kann in jedem Alter erlernt werden, es braucht keine besonderen Vorkenntnisse, noch Fähigkeiten. Es vermittelt Freude sich gelassen und mit Leichtigkeit zu bewegen.

Durch regelmässiges Üben werden nicht nur Merk- und Kontzentrationsfähigkeit geschult sondern auch Muskeln, Sehnen und Gelenke beweglich gehalten. Das Immunsystem wird auf trapp gebracht und der Stoffwechsel angeregt. Durch das trainieren des Gleichge-wichtssinnes ist dies auch eine Bewegungsart, die für Parkinsonerkrankte Vorteile hat.

Das besondere an Tai Chi Chuan ist, dass es überall und jederzeit geübt werden kann. Trainingszeiten siehe Termine.

Einzeltraining auf Anfrage möglich.